• Login
+49 (0)521 – 4007991
post@mona-glomb.de

Einfach mal Nichtstun – Auszeiten und kleine Ruheinseln im Alltag

Einfach mal Nichtstun – Auszeiten und kleine Ruheinseln im Alltag einbauen – Genug vom „ständigen TUN“   Ja – ist es denn wirklich gar so schwer, einfach mal NICHTS zu tun?? Sich ohne schlechtes Gewissen einfach mal eine Auszeit zu nehmen und Ruhe zu genießen?? Leider greift heutzutage wohl das Phänomen, der pausenlos-umhereilenden-und-ständig-beschäftigten-und-daher-erschöpften Menschen gnadenlos... Read More

Anomis helfen Frauen beim Durchstarten in die Selbständigkeit

Meine Bilder in einem wirklich tollen Ratgeber für Frauen von Martina Peukert! Martina Peukert, seit mehr als 15 Jahren tätig im Bereich Unternehmensberatung, Frauenförderung und Coaching hat ein wirklich tolles Buch, einen Ratgeber für Frauen, geschrieben, die sich selbständig machen wollen. Und ich durfte die Bilder beitragen! 🙂 Wenn frau also als Selbständige durchstarten will,... Read More

ich sag es dir

… so drumherum!   Ob hierum oder daherum? geht´s obenrum, geht´s untenrum?   Mal linksrum, auch mal rechtsherum, verkehrtherum und andersrum?   Nicht hintenrum, doch vornherum, sag ich es dir nun wiederum:   ganz ohne noch mehr drumherum: ich mag dich sehr, ganz rundherum!     (Mona Hagemeier)              ... Read More

Und immer wieder Reisen mit Hindernissen

Und immer wieder Reisen mit Hindernissen!! Egal wie, egal wann … verreisen mit meinem Herzbuben ist immer mit sehr viel Aufregung und Hindernissen – Hin und Hers –  verbunden. Es ist wie´s ist: so isser halt!!    So wie gerade dieses Wochenende wieder erlebt. Reiseziel war Bad Dürkheim. Grund der Reise: ein Buchseminar bei Ernst... Read More

Die kleine Schneeflocke und der fehlende Frühling

Die kleine Schneeflocke und der fehlende Frühling Heute Morgen klopfte es ganz sacht an mein Fenster. Ich hörte es fast gar nicht, weil es so zaghaft war. Erstaunt, denn ich wohne ja im 7. Stock, schaute ich nach, was bzw. wer das wohl sein könnte. Wie groß war meine Überraschung, als ich eine kleine Schneeflocke... Read More

Familien-Urlaub eine aufregende Sache

Familien-Urlaub … eine aufregende Sache!! Letztes Frühjahr stand mir großartiges ins Haus. Das Weihnachtsgeschenk meines Lebensgefährten für meine Eltern, meine Kinder und mich wurde „eingelöst“. Mallorca! Wir kommen!!! Schon im Vorfeld war das eine recht spannende Angelegenheit. Mein Vater, von Natur aus eher vorsichtig allem gegenüber eingestellt, wollte dies und das bezüglich des Fluges wissen.... Read More

Mein Bill und ich

Mein Auto heißt Bill. Mein Bill und ich fanden vor gut 8 Jahren zusammen. Es war Liebe auf den ersten Blick. Damals brauchte ich ein neues Auto, da mein Twingo, für mich und meine in die Höhe schießenden Jungs, nicht mehr groß genug war und … die Abstände zwischen den Besuchen in der Werkstatt immer... Read More